• Wir ❤ Laufen seit über 30 Jahren
  • Kostenloser Versand & Rückversand, Express- und Same Day Lieferung1
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Service2: +49 (0) 2361 995 903 0
    • Kostenloser Versand und Rückversand1
    • 30 Tage Rückgaberecht

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, it's important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Deutschland
    Gewählte Sprache Deutsch
    Startseite
    Marke Asics 
    Min. €
    Max. €

    Stylische Sportswear aus Japan

    Wenn du mit Japan in erster Linie Sushi, Autos und Elektronik in Verbindung bringst, stehst du damit nicht allein da. Dabei hat es das Land der aufgehenden Sonne auch fashionmäßig voll drauf - man denke nur an die bunte Mode im Harajuku Stil. Bei uns geht es jedoch um Sportswear "Made in Japan", genau genommen um die weltberühmte Marke Asics. Das Unternehmen ist für seine ultra-bequemen und leistungsstarken Laufschuhe für Damen und Herren bekannt. Die Sportschuhe von Asics überzeugen durch eine clevere Konstruktion und hochmoderne Features.

    Alles begann im Jahre 1949, als der ehemalige japanische Offizier Kihachiro Onitsuka die Schuhmarke "Onitsuka Tiger" gründete. Bald belieferte Onitsuka Weltklasse-Athleten mit seinen Schuhen, wobei er sogar Läufer die es gewohnt waren barfuß zu laufen, von der Überlegenheit seiner Produkte überzeugen konnte. In den ersten Jahrzehnten entstanden zahlreiche klassische Modelle, die sich noch heute großer Beliebtheit erfreuen. Der wohl erfolgreichste Schuh von Onitsuka Tiger war der "Mexico 66", der es dank des klassischen Tigerstripes-Logos sowie seiner Retro-Optik zum Kultstatus eines beliebten Freizeitschuhs geschafft hat. Der "Mexico 66" wird immer noch weltweit verkauft und passt ausgezeichnet zu cooler Freizeitkleidung.

    Gesunder Körper, gesunder Geist

    In den 1950er-Jahren erregten die Schuhe von Onitsuka Tiger das Interesse des späteren Nike-Bosses Bill Bowerman. Als sein Unternehmen noch unter dem Namen "Blue Ribbon Sports" bekannt war, vertrieb Bowerman in seinem Geschäft, das in nächster Nähe zur Strecke des Boston-Marathons lag, auch die exklusiven Modelle des japanischen Herstellers. Nach ein paar Jahren gingen die Unternehmen jedoch getrennte Wege.

    1977 wurde Onitsuka Tiger kurzerhand in Asics umbenannt. Der Markenname steht für "Anima sana in corpore sano", wobei es sich um eine Abwandlung des berühmten lateinischen Spruches handelt. Dieser besagt, dass in einem gesunden Körper eine gesunde Seele steckt. Asics lässt sein Motto Wirklichkeit werden, denn die Schuhe der Marke unterstützen die Gesundheit des Läufers und spornen ihn zu Höchstleistungen an. Schon lange vor dem aktuellen Sneaker Hype waren Asics-Schuhe unter Profi- und Gelegenheitssportlern enorm beliebt. Heute schwören Sportstars wie Novak Djokovic oder Coco Vandeweghe auf ihre Asics-Sneaker.

    Kreativität und Style

    Kihachiro Onitsuka war erfinderisch und ließ sich von alltäglichen Begebenheiten beeinflussen. So inspirierten ihn beispielsweise die Saugnäpfe eines Tintenfisches dazu, seinen Schuhen eine haftende Sohle zu verpassen. In den 1980er-Jahren hatte sich Asics unter Läufern und Fitnessbegeisterten etabliert. Das Unternehmen rühmte sich damit, hochwertige und bequeme Schuhe herzustellen, die selbst den höchsten Ansprüchen gerecht wurden. Die Retromodelle, die noch immer unter dem Markennamen "Onitsuka Tiger" verkauft werden, lieferten die modische Inspiration.

    1990 gelang Asics der Spagat zwischen Funktionalität und Streetwear: Das Modell "Gel-Lyte III" fand unter Sportlern und Trendsettern gleichermaßen Anklang. Der ausschlaggebende Grund dafür dürfte die neuartige Gel-Technologie gewesen sein, die für eine optimale Dämpfung sorgte. Es folgten der Gel-Lyte V, der aufgrund seines geringen Gewichtes vor allem das Ansehen von Läufern genoss, sowie der Gel Kayano, der als Marathon-Laufschuh konzipiert wurde. Asics ruhte sich jedoch nicht auf seinen Lorbeeren aus und führte das Gel Konzept fort, wodurch weiterhin hochwertige Schuhe mit einem optimalen Dämpfungssystem entstanden.

    Heute gilt Asics als Marktführer bei Laufschuhen. Ein umfangreiches Sortiment, innovative Designs und neue Materialien sorgen dafür, dass sich Asics-Schuhe perfekt jedem Fuß anpassen und dadurch Verletzungen vorbeugen. Natürlich kommt auch die Optik nicht zu kurz, denn die Schuhe der japanischen Marke überzeugen durch eine einwandfreie Linienführung und ansprechende Farbkombinationen. Modelle wie der Gel-Cumulus oder der Dynaflyte sind wahre Alleskönner und lassen sich bei verschiedenen Sportarten einsetzen. Mit den Schuhen und der modischen Funktionskleidung von Asics macht das tägliche Training garantiert doppelt so viel Spaß.

    MEHR LADEN