• Wir ❤ Laufen seit über 30 Jahren
  • Kostenloser Versand und Rückversand1
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Service2: +49 (0) 2361 995 903 0
    • Kostenloser Versand und Rückversand1
    • 30 Tage Rückgaberecht

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, its important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Deutschland
    Gewählte Sprache Deutsch
    Min. €
    Max. €
    Compression

    Kompression - mehr Sauerstoff, mehr Energie!


    Kompressionsbekleidung und –strümpfe für mehr Leistung und Regeneration gibt’s bei RUNNERS POINT von Skins, Craft, 2XU, CEP und anderen Kompression-Experten!


    Mehr lesen
    Du siehst sie immer öfter: Läufer mit langen Strümpfen, wo vorher Socken waren. Oder mit eng anliegenden Tights und Shirts, wo vorher weiche und fließende Stoffe waren. Ja, das ist ein Trend, aber kein modischer: das ist Kompression!Orthopädische Kompressionsstrümpfe kennt jeder, beispielsweise den Anti-Thrombosestrumpf. Genau auf dem gleichen Prinzip beruht auch die Kompressionsbekleidung: Sie übt Druck von außen auf den Körper aus und regt so die Durchblutung an.
    Kompression – das bringt sie dir!

    Klar, die Kompressionsbekleidung sieht stylisch und sportlich aus; sie kann aber noch viel mehr, als den Läufer nur gut aussehen lassen. Eine gute Kompression engt nicht ein, sondern übt soviel Druck wie aus wie nötig ist, um das Blut schneller zirkulieren zu lassen. Da das Blut Sauerstofflieferant für die Muskeln ist, werden diese so optimal mit Sauerstoff versorgt und können effizienter arbeiten. Die positive Effekte der Kompression für dich als Läufer sind somit – unter anderem - eine höhere Leistungsfähigkeit und eine schnellere Regeneration. Die Kompressions-Shirts sorgen durch ihren körperbetonten Schnitt zudem auch für eine aufrechtere Körperhaltung, die sich positiv auf den Laufstil und die Atmung auswirkt.

    Mehr Kompression da, wo du sie brauchst – in den Beinen!

    Kompressionstrümpfe wirken da, wo läufer sie am meisten braucht: in der Unterschenkelmuskulatur. Ein elastischer Kompressionsfaden verhindert, wenn man die richtige Größe für sich gewählt hat, dass die Kompression zu stark ist und sich somit negativ auf die Durchblutung auswirkt. So wie der richtige Druck den Sauerstoff schneller zu den Muskeln bringt, hilft er auch den „Abfall“ wie Milchsäure und andere Stoffwechselprodukte mit dem Blut schneller abzutransportieren und ermöglicht dir so längere Trainingseinheiten und eine schnellere Erholung. Muskelschmerzen und auch das Verletzungsrisiko werden minimiert. Gönn’ dir mehr Energie und mehr Regeneration – gönn’ dir Kompression!

    Weniger lesen

    MEHR LADEN