• Wir ❤ Laufen seit über 30 Jahren
  • Kostenloser Versand und Rückversand1
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Service2: +49 (0) 2361 995 903 0
    • Kostenloser Versand und Rückversand1
    • 30 Tage Rückgaberecht
    • Zufriedenheitsgarantie

    Wählen Sie Ihr Land aus

    Damit Ihre Bestellung korrekt bearbeitet werden kann, ist es wichtig, dass Sie aus der nachfolgenden Liste das Land auswählen, in das Ihre Bestellung gesendet werden soll, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen.
    To be able to correctly process your order, its important that you choose the country you want your order to be shipped to before starting your shopping.

    Gewählter Standort Deutschland
    Gewählte Sprache Deutsch
    Startseite Schuhe LaufschuheStabilitätsschuhe
    Min. €
    Max. €

    Stabilitätsschuhe - Laufschuhe für schwere Läufer und Überpronierer


    In der Kategorie Stabilitätsschuhe findest du Laufschuhmodelle, die dich in der Laufbewegung stützen, deinen Aufprall dämpfen und auch noch komfortabel sind. Wenn du beim Laufen in der Abrollphase verstärkt nach innen knickst (Überpronation) sind diese Schuhe perfekt für dich. Häufig werden die Stabilitätsschuhe als Laufschuhe für schwere Läufer und Überpronierer bezeichnet – und das aus gutem Grund.


    Mehr lesen
    Was ist Überpronation?

    Unter Überpronation versteht man ein über das natürliche Maß hinausgehende „Nach-Innen-Knicken“ des Fußes in der Abrollbewegung. Ursachen können sein: Senk-, Platt- und Knickfüße, X-Beinstellung, Außenrotation der Füße, schwacher Muskel- und Bandapparat und Übergewicht. Der Begriff Übergewicht ist hier relativ zu verstehen, denn große Läufer bringen natürlich allein aufgrund ihrer Größe schon mehr Gewicht auf den Sehnen-Bandapparat und daraus kann dann eine Fußfehlstellung resultieren. Deswegen ist die Bezeichnung Laufschuhe für schwere Läufer und Überpronierer also durchaus treffend.

    Was zeichnet Stabilitätsschuhe aus?

    Läufer mit Überpronation brauchen Schuhe, die dem extremen nach innen knicken entgegenwirken. Das wird einerseits durch ein mediales Stützelement, das den Fuß an einer zu starken Inwärtsbewegung hindert, erreicht. Zum anderen haben die Laufschuhe für schwere Läufer und Überpronierer meist eine gerade Leistenform, die eine geradere Abrollbewegung begünstigt. Das Sohlen- und Obermaterial ist zudem so gewählt, dass es den stärkeren Aufprallkräften standhält. Natürlich ist nicht jeder schwere Läufer automatisch auch ein Überpronierer. Ob diese Kategorie die richtige für dich ist, kannst du beispielsweise mithilfe unseres Online-Laufschuhberaters erfahren. Der ermittelt anhand einiger leicht durchführbarer Übungen deinen Lauftyp und schlägt dir dann die passende Laufschuhkategorie und auch schon einige Laufschuhe für dich vor.

    Laufschuhe für schwere Läufer und Überpronierer haben wir für dich von den verschiedensten Top-Marken – klick’ dich einfach mal durch!

    Weniger lesen

    MEHR LADEN